Datenschutzhinweise für die Website der Ingrid zu Solms-Stiftung * Frankfurt am Main

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der DatenschutzGrundverordnung (DSGVO) ist die Ingrid zu Solms-Stiftung.

2. Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Bei der informatorischen Nutzung unserer Website werden durch Ihren Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Von daher erheben wir, wenn Sie unsere Website aufrufen, die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

Die genannten Daten werden von uns zu folgenden Zwecken verarbeitet: Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den genannten Zwecken der Datenerhebung. In keinem Falle verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

3. Weitergabe von Daten


Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt: Wir geben Ihre persönlichen Daten an Dritte nur weiter, wenn:

4. Rechte des Betroffenen

Das Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Auskunfts- und Interventionsrechte, über die wir Sie nachstehend informieren.

5.Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)


Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen im Sinn des Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten mit Wirkung zu widersprechen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben. Möchten Sie von diesem Widerrufsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: izs@ingrid-zu-solms-Stiftung.de.

6. Datensicherheit

Da es sich bei unserer Website um eine reine Information für Sie handelt und keine Daten von Ihnen zu uns übermittelt werden, ist unsere Seite nicht verschlüsselt. Sie erkennen dies daran, dass Ihr Browser in der Adresszeile nur das http-Protokoll anzeigt. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherungsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

7. Aktualität

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Juli 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Erklärung ist auf unserer Website unter dem Menüpunkt „Impressum Datenschutz“ eingestellt und kann dort von Ihnen heruntergeladen und ausgedruckt werden.

Frankfurt am Main, 14. Juli 2018